Shop of the Week:

Solestruck

11 . 11 . 13

Heute möchte ich euch den Onlineshop Solestruck vorstellen. Er ist ausgelegt auf neues, individuelles und außergewöhnliches Schuhdesign. Von JEFFREY CAMPBELL bis KENZO ist alles zu finden. Ich habe euch mal meine Lieblingsstücke aus dem Shop zusammengestellt damit ihr einen kleinen Eindruck vom Angebot bekommt.

Meist sind es die etwas anderen Schuhe die bei Solestruck im Angebot sind, doch man bekommt auch Modelle wie DR. MARTENS. Mein absoluter Liebling unter den neueren Docs sind die gesteppten "Coralie Boots" doch auch die Sneakerhaften Stiefel in Lack und Mettalic mit Prägung find ich super.

Solestruck bietet aber nicht nur Schuhe an sondern ging mit BUFALLO auch schon eine Kollaboration ein.  Dabei enstanden tolle Modelle die natürlich ganz im Stil von BUFALLO alle mit einer Plateausole ausgestattet waren.

Besonders begeistert bin ich von diesen Blockabsatz-Sandalen von EGO AND GREED. Sie bestechen durch ihre verschiedenen Ausführungen zum Beispiel in Mtallic, Fell oder Hollogrammeffekt-Lackleder. Außerdem sind sie mit 89$ (ca. 55€) echt erschwinglich.

Bei Solestruck kann man auch die Schuhe meines Lieblingsschuhlabels TO BE ANOUNCED kurz TBA erwerben. Ich habe sie im Sommer bei der Messe Capsule endeckt und war direkt verliebt in das kleine Underground-Schuhlabel das zu 100% in Spanien herstellen lässt. Mein Lieblingsmodell ist das untere mit Krokoprägung, Fellelementen und goldenen Schnallen.

alle: TO BE ANOUNCED (TBA)
alle: TO BE ANOUNCED (TBA)

Neben Unddegroundmarken findet man auch etablierte Designeer und Schuhlabel. Zum Beispiel hat Solestruck ein paar schöne Treter von JEFFREY CAMPBELL im Angebot. Über meinen persönlichen Liebling unter ihnen habe ich vor ein par Tagen schon mal gebloggt. Es sind die Sandalen mit goldenen Schnallen und Metallverzierungen. Das Model heißt "Spazio" und ist bei Solestruck erhältlich.

alle: JEFFREY CAMPBELL
alle: JEFFREY CAMPBELL

Doch nicht nur FEFFREY CAMPBELL bestückt seine Schuhe gern mit metallischen Deteils, sondern es scheint ein regelrechter Trend zu sein. Wir sehen Metallverzierungen bei UNIF CLOTHING in silberner Smileyausführung, bei KTZ mit goldener Schnalle und Kette an Plateauboots und bei IREGULAR CHOICE ein goldenes Kettchen an Flats.

oben: UNIF CLOTHING mittig: KTZ unten: IRREGULAR CHOICE
oben: UNIF CLOTHING mittig: KTZ unten: IRREGULAR CHOICE

Wem einige metallische Elemente nicht reichen findet bei Solestruck auch schöne Treter in komplett Metallic. Zum Beispiel die silbernen Budpester-Halbschuhe vom Jeffrey Campbell Herrenlabel THE DAMNED oder die silbernen Blockabsatzheels, ebenfalls im Budapester Stil, aus der HOW TWO LIVE X WINDSORSMITH Kollaboration. Den richtig harten unter euch empfehle ich aber die mit Spikes besetzten Cut-Out Flats im metallischen High Shining von MONSTER.

oben: THE DAMNED mittig: MONSTER unten: HOW TWO LIVE x WINDSORSMITH
oben: THE DAMNED mittig: MONSTER unten: HOW TWO LIVE x WINDSORSMITH

Es macht fast schon den Eindruck das Solestruck nur auf Metallic-Schuhe ausgelegt ist. Auch die berühmten ADIDAS X JERREMY SCOTT Sneakers findet man bei Solestruck wahlweise mit goldenen oder silbernen Teddybärchen.

beide: JEREMY SCOTT X ADIDAS
beide: JEREMY SCOTT X ADIDAS

Solestruck ist ein Shop der besonders für Leute mit einem auffälligen, individuellen Stil die mutig genug sind die ausgefallenen Schuhkreationen zu tragen geignet ist. Zum Beispiel ist Solestruck einer der wenigen Shops in dem man Heels für Männer finden kann. Der Preis schwankt zwischen 50€ und 500€, im Durchschnitt bezahlt ihr für ein Schuh (wenn es nun nicht grade KENZO oder KTZ ist) aber um die 150€ und bekommt dafür gute Qualität was Verarbeitung und Design angeht geboten. Hier findet ihr nochmal die Übersicht: 

Angebot:

 

 

Preis:

 

Standort:

ausgefallene Schuhe aber auch Schuhklassiker wie z.B. DR. MARTENS

 

€€ (mittel)

 


LIKE:

SHARE: